An der Sense

WAS IST DIE SENSEBESCHALLUNG

Was im 2015 mit einem spontanen Rave unter Freunden an der Sense begann, hat sich bereits im 2016 in einen öffentlichen Daydance für alle Tanzwütigen verwandelt. Die heimelige Umgebung direkt an der Sense/Saane war jedoch nur von kurzer Dauer, da der Andrang an Leute zu gross wurde. Seit 2019, 4 Jahre nach der ersten Beschallung, findet der Event auf dem Reitplatz in Laupen statt und hat sich zu einem 2-tägigen Festival entwickelt. Der Reitplatz bietet sich mit seiner Lage und Grösse perfekt für das heutige Festival an.

Sensebeschallung 2016

Sensebeschallung 2021

INFOS

info@sensebeschallung.ch

HAST DU EINE FRAGE?

Bitte kontaktiere uns über Facebook, Instagram oder via Email.

Wie teuer ist der Eintritt?

Der Eintritt kostet je nach Ticket zwischen 19 CHF und 39 CHF. Je nach Tag ist der Preis unterschiedlich, Early Bird Tickets sind natürlich auch günstiger als die finalen Tickets. Zusätzlich kann jeweils ein Ticket für den Moonliner (5 CHF) gebucht werden. Die Veranstaltung ist ab 16 Jahren. Einlass und Moonliner ausschliesslich mit Vorverkauf möglich.

Wie kaufe ich ein Ticket?

Hier kannst du dein Ticket kaufen:

Gibt es Parkmöglichkeiten?

Es wird keine Parkmöglichkeit geben, da kein Platz. Wir bitten euch deshalb mit dem ÖV anzureisen.

An- und Abreise (Zug)

Von/Nach Bern

Anreise mit dem Zug: Jeweils um xx:50 oder xx:20 (Halbstundentakt) fährt die S2 nach Laupen (S2 Laupen – Bern – Langnau i.E.).

Abreise mit dem Zug: Der letzte Zug nach Bern zurück fährt um 00:10 Uhr!

Abreise mit dem Moonliner: Freitagnacht fährt der Moonliner um ca. 00:20 und Samstag Nacht um ca. 02:20.

 

Von/Nach Freiburg

Anreise mit dem Zug: Jeweils um xx:40 oder xx:10 (Halbstundentakt) fährt die S1 richtung Thun. Umsteigen in Düdingen in Bus 121 nach Laupen.

Abreise mit dem Zug: Der letzte Zug nach Freiburg via Flamatt fährt um 00:10 Uhr!

An- und Abreise (Auto)

Wir empfehlen nicht mit dem Auto anzureisen, da keine Parkplätze zur Verfügung stehen.

Warum wird der Event nicht mehr an der Sense/Saane durchgeführt?

Obwohl wir jeweils eine Bewilligung erhalten haben, bestand die Gefahr von Hochwasser durch die Staumauer in Schiffenen. Dazu waren wir mitten im Naturschutzgebiet. Der Platz am Sense-Saane Spitz wäre für das neue Format so oder so zu klein gewesen.

Moonliner

Da der letzte Zug von Laupen nach Bern resp. Freiburg bereits um 00:10 fährt, haben wir Moonliner organisiert, welche Euch sicher nach Bern bringen. Um mit zu fahren müsst ihr beim Ticketkauf das Moonliner Ticket dazu kaufen, ein nachträglicher Kauf ist nicht möglich. Abfahrtszeit Freitagnacht ca. 00:20, Samstagnacht ca. 02:20

Verpflegung am Event

Es wird Essensstände geben, an denen ihr euch verpflegen könnt.

Es wird ausserdem eine Bar geben, an dem ihr alkoholische- sowie nicht alkoholische Getränke kaufen könnt. Die Preise werden in einem angemessenen Rahmen sein.